Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

October 01 2010

uebel

Putschversuch: Bericht über CIA in Ecuador

Nach Angaben des kanadischen Journalisten Jean Guy Allard hat der Auslandsgeheimdienst der USA seit Jahren die ecuadorianische Polizei infiltriert. Der im Internet verbreitete Bericht bestätigt entsprechende Vermutungen, die nach dem Putschversuch gegen die Regierung von Präsident Rafael Correa am Donnerstag laut wurden. Die Aktivitäten der US-Dienste, so Allard, seien schon in einem Bericht des ecuadorianischen Verteidigungsministeriums aus dem Jahr 2008 festgestellt worden.

March 26 2010

uebel

Die CIA gibt Deutschland und Frankreich Tipps wie man die Bevölkerung vom Afghanistan-Krieg überzeugen kann

Wikileaks veröffentlicht wieder einmal ein interessantes Dokument. Fefe fasst es zusammen.
Tags: CIA

February 14 2010

uebel

CIA verkauft Spionage-Tricks

Spion gefällig? Angestellte des US-Geheimdienstes CIA verkaufen nebenher Spionage-Tricks an Privatunternehmen. In seinem gerade erschienenen Buch enthüllt der Journalist Eamon Javers ein ebenso lukratives wie umstrittenes Geschäft.
Tags: CIA Spionage

January 30 2010

uebel

US-amerikanische Präsidenten und ihre untauglichen Versuche, die CIA zu kontrollieren

Der gescheiterte Anschlag auf Flug 253 der Northwest Airlines von Amsterdam nach Detroit während der Weihnachtstage 2009 hat US-Präsident Obama zu einer Neubewertung der Arbeit der US-Geheimdienste veranlaßt. Fehler der Dienste sollen die Beinahekatastrophe erst möglich gemacht haben. Mit einer verbesserten Zusammenarbeit der verschiedenen Nachrichtendienste, schärferen Analysen und verstärkter Aufmerksamkeit für Details sollen künftige Gefahrenlagen besser gemeistert werden.

War dieses Ziel aber nicht schon nach dem 11. September 2001 formuliert worden, als die Regierung unter George W. Bush eine gigantische Superbehörde wie das Heimatschutzministerium gründete? Sollte diese übergeordnete Behörde nicht die Koordination der enormen Flut von Informationen und Ermittlungsergebnissen der zahlreichen US-Geheimdienste übernehmen, die traditionell in Konkurrenz zueinander stehen?

January 03 2010

uebel

CIA Agents Assassinated in Afghanistan Worked for “Contractor” Active in Venezuela, Cuba

At least eight U.S. citizens were killed on a CIA operations base in Afghanistan this past Wednesday, December 30. A suicide bomber infiltrated Forward Operating Base Chapman located in the eastern province of Khost, which was a CIA center of operations and surveillance. Official sources in Washington have confirmed that the eight dead were all civilian employees and CIA contractors. 

Fifteen days ago, five U.S. citizens working for a U.S. government contractor, Development Alternatives, Inc. (DAI), were also killed in an explosion at the U.S. Agency for International Development (USAID) office in Gardez. That same day, another bomb exploded outside the DAI offices in Kabul, although no serious injuries resulted.

The December 15 incident received little attention, although it occurred just days after the detention of a DAI employee in Cuba, accused of subversion and distribution of illegal materials to counterrevolutionary groups.

January 02 2010

uebel

Der CIA-Zauberer: Die tödlichen Tricks des John Mulholland

Zu den bizarrsten Geschichten des Kalten Kriegs gehört die streng geheime Zusammenarbeit der CIA mit John Mulholland, dem amerikanischen Star-Magier der 50er Jahre. Der erfahrene Trickexperte sollte die politischen Falschspieler in die Kunst der Täuschung einführen, bewährte Tricktechniken für das Spionagehandwerk adaptieren und für die Agenten Tricks entwickeln, um Gegnern psychedelische Drogen zuzuführen oder sie zu töten. Nach über einem halben Jahrhundert wurde sein Handbuch für Agententricks, das lange für einen Mythos gehalten wurde, im November 2009 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

January 01 2010

uebel

Anschlag auf US-Basis in Afghanistan: Größter Verlust für CIA seit 1983

Der Chef des US-Geheimdienstes, Leon Panetta, hat am Donnnerstag eingeräumt, dass sieben am Vortag in der ostafghanischen Provinz Khost bei einem Selbstmordanschlag getötete und sechs verletzte Amerikaner Agenten der CIA waren. Damit ist dies ist der größte Verlust der CIA in Afghanistan und der schwerste insgesamt seit 1983. Damals waren bei einem verheerenden Anschlag auf das US-Militär in der libanesischen Hauptstadt Beirut auch acht CIA-Mitarbeiter gestorben. Bisher hatte die CIA laut der New York Times seit Gründung im Jahr 1947 90 Mitarbeiter in Einsätzen verloren.

December 27 2009

uebel

Litauens Geheimdienst ließ CIA-Gefängnis bauen

Litauen zählte offenbar zu den Ländern, in denen der US-Geheimdienst CIA Gefängnisse unterhielt, in denen mutmaßliche Terroristen festgehalten, verhört und gefoltert wurden. Der litauische Sicherheitsdienst habe den US-Kollegen den Bau der Anlagen ermöglicht und die Voraussetzungen dafür geschaffen, Personen unter Umgehung der Zoll- und Einreisebestimmungen dorthin zu schaffen.
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl